Die „Basics“ für unsere Heilberufler. Rundum-Service zum fairen Preis.

  • Erstellung der Finanzbuchhaltung auf Monats- oder Quartals-Basis mit aussagefähigen Auswertungen
  • Berechnung des Praxis-Cash-Flows („Wieviel Geld bleibt übrig?“)
  • Ergebnishochrechnung und Steuer-Vorschau im dritten oder vierten Quartal
  • Erstellung der Einnahmenüberschussrechnung und der Praxissteuererklärungen, dabei Aktualisierung der Steuerhochrechnung
  • Personalabrechnung für Ihre MitarbeiterInnen

Unser Honorar für Heilberufler

Für unsere Basisleistungen legen wir Vergütungsvereinbarungen nach folgender Methode zugrunde:

Für die Erstellung der Finanzbuchhaltung vereinbaren wir eine Honorarpauschale pro Buchungssatz.

Damit zahlen Sie garantiert nur den tatsächlichen Arbeitsaufwand – das Honorar ist transparent und hängt nicht vom sog. Gegenstandswert und den oft schwer nachzuvollziehenden sog. Zehntelsätzen ab.

Das Honorar für Jahresabschlüsse und Steuererklärungen richtet sich nach der Steuerberatervergütungsverordnung.

Wir bemessen das Honorar hierfür bei dem für Heilberufler durchschnittlichen Umfang und Schwierigkeitsgrad nach der in der Vergütungsverordnung vorgesehenen Gebühr. Damit sind sämtliche Leistungen im üblichen Umfang abgegolten.

Über das allgemeine Maß hinausgehende Beratungen rechnen wir nach der in der Vergütungsverordnung vorgesehenen Zeitgebühr ab.

Wir schließen Überraschungen hierbei aus, indem wir auf das Abrechnungserfordernis frühzeitig hinweisen.